#4: Team :: Osterwalder & Berset

Was passiert, wenn sich zwei Firmen, die im selben Marktradius dieselben Dienstleistungen anbieten, zusammentun? Es entsteht ein Mehrwert für Kund*innen, für uns als Trainer und auch für das Angebot. Lass mich dies erläutern:

Der Mehrwert für unsere Kund*innen

Ganz einfach: Anstatt nur ein, stehen dir zwei Trainer zur Verfügung. Dadurch können wir Gruppen bis zu 20 Personen individuell betreuen. Du erhältst von zwei Trainern unterschiedliche, erfahrene und erprobte Tipps und Tricks und kannst auswählen, was dir am besten zusagt. Wir geben dir interaktive und spontane Inputs zu Themen und du erlebst zwei Trainer, die sich gegenseitig wertschätzen und zugleich auch antreiben, um das Beste aus dir herauszuholen.

Der Mehrwert für mich als Trainerin

In Daniel Osterwalder, Visualdynamics, habe ich einen Partner gefunden, um mein Herzensthema – das Visualisieren – weiterzuentwickeln. Daniel ist ein erfahrener Visualisierer mit einem für mich sehr schönen und eigenen Stil. Ich merke, dass ich mit jedem Erfahrungstag meinen eigenen Stil entwickle und meine Striche dadurch ihre ganz eigene Note erhalten. Gerade deshalb erachte ich die Zusammenarbeit mit Daniel als sehr wertvoll für meine persönliche Weiterentwicklung. Zudem schätze ich an Daniel, dass er die Welt aus einer anderen Perspektive betrachtet als ich. Er zeigt mir dabei stets von Neuem auf, dass es verschiedene Wirklichkeiten gibt und dies wiederum hilft mir enorm, den Perspektivenwechsel nie zu vergessen. Daniel hat eine ruhige und sanfte Art, Inhalte zu vermitteln und seine Handgriffe sind künstlerisch und ausgeprägt.

Der Mehrwert für unser Angebot

Zusammen können Daniel und ich stark voneinander profitieren. Wenn so viel Erfahrung zusammenkommt, entsteht aus dieser Dynamik viel Neues, das weitaus mehr ist, als unsere beiden Kursinhalte zu verschmelzen. Es macht Spass, gemeinsam an Details zu feilen und das Optimum aus unser beiden Stärken herauszuholen. Hier kannst du Daniels Worte zu unserer Zusammenarbeit lesen.

Eine Auflistung der Angebote, die wir momentan ausgeschrieben haben

Visualisierungskurs Basics: Hier erlernst du die Grundtechniken des Visualisierens und was sich aus den Grundformen des visuellen ABC’s alles visualisieren lässt.

Visualisierungkurs Advanced: Die Grundtechniken hast du im Griff und kennst den Einsatz des visuellen ABC’s. Hier erlernst du, den Einsatz der Technik für Coachings, Workshops und Projekte und wirst in die Welt des Graphic Recordings eingeführt.

Visualisierungskurs Storytelling: Jetzt kannst du dich mit Hilfe der erlernten Icons, Figuren und Rahmen an einschlägige Stories wagen. Storyboards entwerfen und Geschichten mit Bildern erzählen, kannst du nach diesem Kurs auf jeden Fall.

Visualisierungskurs Design Thinking und Innovation: Du beherrschst die Grundlagen des Visualisierens und bist bereit, diese in verschiedenen Methoden rund um Innovationsprojekte anzuwenden. Dabei verbindest du das Visualisieren mit den vielfältigen und kreativen Methoden rund um Innovation (Visual Thinking & Design Thinking).

Der nächste gemeinsame Kurs findet übrigens am 6.5.20 in Zürich statt (Visualisierungskurs Storytelling). Erzählst du gerne Geschichten und möchtest diese mit persönlichen Bildern zum Leben erwecken? Dann melde dich an, es hat noch freie Plätze.

Wir freuen uns auf dich!

Daniel & Andrea